'The Bachelor': Hannah Brown 'betet' dafür, dass Colton Underwood besser wird, nachdem er sich mit Coronavirus - Showbiz Cheat Sheet infiziert hat

'The Bachelor': Hannah Brown 'betet' dafür, dass Colton Underwood besser wird, nachdem er sich mit Coronavirus - Showbiz Cheat Sheet infiziert hat

22 March 2020

Coronavirus (COVID-19) erobert die Welt, und Prominente überall fordern ihre Anhänger auf, Schutz zu suchen und soziale Distanzierung zu üben, um die Kurve zu glätten. Fans sehen immer mehr bekannte Gesichter, die sich mit dem Virus infizieren. Und es scheint, dass der ehemalige Bachelor Colton Underwood einer von vielen ist, die ihn jetzt unter Vertrag nehmen. Underwood ging auf sein Instagram, um zu teilen, wie er sich fühlt, nachdem er Symptome und eine richtige Diagnose erfahren hat. Und wir wissen, dass seine Ex, Hannah Brown, sich derzeit ebenfalls selbst unter Quarantäne stellt - obwohl sie gesund zu sein scheint. Brown erweitert jetzt ihre Gedanken und Gebete auf Underwood inmitten des Chaos. Folgendes hat sie geschrieben. Colton Underwood und Hannah Brown schienen Zäune zu reparieren Colton Underwood und Hannah Brown über "The Bachelor" | Josh Vertucci über Getty ImagesBrown startete zum ersten Mal in Underwoods Saison. Während sie seine Eltern während eines Einzelgesprächs traf, waren die Funken einfach nicht da. Und ihr Drama mit der Königin des Festzugs, Caelynn Miller-Keyes, half auch nicht der Situation mit Underwood. Wir wissen, dass Brown zum Packen geschickt wurde, aber sie wurde später für die Rolle der Bachelorette ausgewählt, als sie eine Menge Bekanntheit und Ruhm erlangte. Leider wissen wir für Brown, dass ihre Reise auf der Bachelorette auch nicht geklappt hat. Während Underwood und Brown während seiner Saison möglicherweise nicht zu den besten Konditionen aufgehört haben, lobte er später Browns Wachstum. »Für Hannah habe ich das Gefühl, dass sie im letzten Jahr so ​​viel gewonnen hat, obwohl sie Single war. Sie ist immer noch eine Gewinnerin. Sie ist so gewachsen «, sagte Underwood zu HollywoodLife. »Ich bin so stolz auf sie, vom ersten Date an, das sie bei mir hatte, bis zu ihrem jetzigen Aufenthaltsort sehe ich eine ganz andere Person.« Underwood wird derzeit nach der Ansteckung mit Coronavirus unter Quarantäne gestellt Underwood wird jetzt äußerst offen gegenüber seinen Anhängern in Bezug auf seine Gesundheit. »Ich möchte euch wissen lassen, dass ich 28 bin. Ich halte mich für ziemlich gesund, trainiere regelmäßig, esse gesund und bin vor ein paar Tagen symptomatisch geworden. Ich habe heute meine Testergebnisse zurückbekommen und sie sind positiv “, sagte er seinen Instagram-Followern in einem Video, das am 20. März veröffentlicht wurde.„ Hauptsache, ich kann nicht einmal eine Treppe hinaufgehen, ohne außer Atem zu sein oder zum zu gehen Badezimmer, ohne mich setzen zu müssen, weil ich erschöpft bin Seine Freundin Cassie Randolph teilt ebenfalls ihre Sicht auf die Situation. Randolph hat in ihrer Instagram-Story am 20. März festgestellt, dass sie und Underwood seit neun Tagen soziale Distanzierung praktizieren. Underwood ist bei ihren Eltern zu Hause, und sie kümmert sich um ihn. »Er ist gerade in der dritten Geschichte und ich kümmere mich um ihn, indem ich ihm alles bringe, was er braucht (Essen, Medikamente, Wasser, Decken, Spiele), und dann desinfiziere ich mich jedes Mal, wenn ich ihn verlasse«, schrieb Randolph. Brown erweitert Gebete Brown nimmt auf ihre eigene Weise an sozialer Distanzierung teil. Sie ist derzeit unter Quarantäne mit Tyler Cameron, dem Zweitplatzierten ihrer Staffel von The Bachelorette. Buzzfeed-Notizen Cameron hat sie am Flughafen abgeholt und sie haben sich zusammen mit ein paar anderen Freunden in Florida isoliert. Vor der Quarantäne starb Camerons Mutter an einem Gehirnaneurysma, und Browns Bruder war überdosiert. Es gibt Spekulationen, dass sich beide in ihren individuellen familiären Schwierigkeiten gegenseitig helfen. Es sieht so aus, als hätten Brown und ihre "Quarantine Crew" Wind bekommen, dass auch Underwood krank ist. Sie ging sofort zu seinem Instagram-Post, um zu kommentieren: »Für dich beten, Colton! Fühl dich besser! � Und sie fügte auch ein Herz-Emoji hinzu. Brown ist sicherlich nicht der einzige Stern, der sich ausstreckt. Chris Harrison schrieb auch: »Tut mir leid, diesen Bruder zu hören. Für dich betend. Besser werden! � Und Underwoods anderer Ex, Becca Kufrin, kommentierte ebenfalls: »Fühlen Sie sich besser. Überspringe die Treppe und bleib auf der Couch, Kumpel! � Wir hoffen, dass Underwood bald gesund wird und Randolph und ihre Familie in dieser schwierigen Zeit gesund bleiben. Hoffentlich können Underwoods Instagram-Posts anderen helfen, Coronavirus-Symptome zu erkennen und sie zu ermutigen, soziale Distanzierung zu üben. Schauen Sie sich das Showbiz Cheat Sheet auf Facebook an!                 Weiterlesen

Share:

Don't miss a story

Subscribe to our email newsletter:

Don't worry we hate spam as much as you do

Related Articles